Jetzt registrieren!

Alles ist möglich

Innovative Technik – große Sicherheit: Die Produkte und Lösungen von ELCOM erlauben Türkommunikation nach Maß.

2Draht-Technik Video/Audio

Ein bewährtes System: Bei der 2Draht-Technik werden Video, Ton und Steuerbefehle über nur zwei Adern übertragen. Rufen, sehen, sprechen, öffnen – mit einem 2Draht-System mit Strangkoppler lassen sich bis zu 150 Außenstationen und 256 Innenstationen verbinden. Wegen der geringen Zahl an Komponenten sind mit dieser Technik wirtschaftliche Lösungen möglich, die für Neuanlagen, Nachrüstungen und Renovationen bestens geeignet sind.

2Draht-Technik Video/Audio

i2Audio/6Draht-Video

Eine umfassende und flexibel einsetzbare Technik für die Gebäudekommunikation – das ist die i2Audio/6Draht-Videotechnik. Ob in modernen Wohngebäuden oder in Büro- und Verwaltungsimmobilien: Das System wird unterschiedlichen Ansprüchen gerecht – von der Anbindung an TK-Anlagen bis hin zur Concierge-Station in großen Anlagen. Der Aufbau sehr komplexer Gebäudekommunikationssysteme ist möglich und es lassen sich zahlreiche Sonderlösungen realisieren – ideal für die individuelle Anwendung.

i2Audio/6Draht-Video

IP-Technik

Eine Sprechanlage in ein IP-basiertes Netzwerk einzubinden, ist mit ELCOM leicht zu realisieren. Grund: Die IP-Komponenten setzen auf das standardisierte Netzprotokoll SIP. Mögliche Anwendungen: Eine Türsprechanlage mit Videofunktion lässt sich bequem über Smartphone oder Tablet mit WLAN-Zugang bedienen. In Unternehmen können Sprechanlagen z. B. in bestehende VoIP-Umgebungen integriert werden – mit einer sehr hohen Zahl an Teilnehmern bzw. Türen.

IP-Technik

1+n Audio

Von ELCOM entwickelt ist die 1+n-Audiotechnik mittlerweile eine Standardtechnologie für den Wohnungsbau. Einrichtung und Betrieb einer Audio-Kommunikationsanlage sind unkompliziert und kostengünstig möglich. Installiert wird die Anlage mit einer gemeinsamen Ader sowie einer Rufader für jeden einzelnen Teilnehmer – n steht für die Zahl der Innenstationen, die direkt mit der Türstation verbunden werden. Für die Funktionen Klingeln, Sprechen und Türöffnen ist eine Programmierung nicht notwendig.

1+n Audio

Zugangskontrolle

Sicherheitsaspekte werden immer wichtiger. Schlüssellose Systeme kontrollieren, wer einen Eingang passieren darf. Das berührungslose Transponder-System Keypass verwendet Schlüsselanhänger oder Scheckkarten, um Zugang zu gewähren. Beim System Code-Lock muss ein Zifferncode über ein Tastenfeld eingegeben werden. Möglich ist auch die Identifikation per Fingerabdruck – realisiert wird sie mit einer Scannereinheit an der Tür und einer Steuerungseinheit im Innern.

Zugangskontrolle

Sets

Ob Audio oder Video, ob Unterputz- oder Aufputzausführung: Bei ELCOM finden Sie eine ganze Reihe von Komplettsets mit Türstationen für Ein- oder Zweifamilienhäuser – mit 1+n-Technik oder 2Draht-Technik. Wer eine Paketlösung sucht, bei der alles zueinanderpasst, wird hier fündig. Mit den Systemkits lassen sich Anlagen einfach und komfortabel planen und bestellen – für die Audio- oder Videokommunikation in Einfamilienhäusern oder auch in kompletten Wohnanlagen.

Sets

Klingelplatten

Damit sich Besucher von Anfang an willkommen fühlen: Mit unseren Klingelplatten aus Aluminium oder Edelstahl macht jeder Eingangsbereich einen guten Eindruck. Durch die weiße LED-Hinterleuchtung der Schilder ist jeder Name gut lesbar und die Mikrotaster geben beim Betätigen eine spürbare Rückmeldung. Pro Platte sind bis zu zwölf Klingeltasten möglich, angeordnet in einer oder in zwei Reihen. Bei den Klingelplatten aus Aluminium ist eine Unterputz- und eine Aufputzvariante erhältlich.

Klingelplatten

Ersatzteile

Wo ELCOM ist, sind Qualität und solide Langlebigkeit. Dazu gehört natürlich auch eine kundenfreundliche Ersatzteil-Logistik für maximalen Investitionsschutz. So können Sie sich auch beim Nachrüsten jederzeit auf optimalen Lieferservice verlassen.

Ersatzteile

*Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten