Gut zu wissen

Teilnahmebedingungen

Was ist in der Kursgebühr enthalten? Wie kann ich stornieren? Hier finden Sie nützliche Informationen zu unseren Seminaren.

Teilnahmebedingungen

Leistungen der Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG

  • die Kursdurchführung
  • die Bereitstellung von kursbegleitenden Unterlagen
  • die Bereitstellung der erforderlichen Arbeitsmittel
  • die Ausgabe einer Urkunde zur Bescheinigung des Kursbesuchs


Hinweis zu Werksseminaren
Bei den Werksseminaren übernimmt die Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG Übernachtung und Verpflegung an den Seminartagen. An- und Abreise, Telefongespräche, Minibarentnahme, Spirituosen und andere Nebenkosten im Hotel gehen zu Lasten der Teilnehmer.


Hinweis zu regionalen Seminaren
Bei den regionalen Seminaren trägt der Teilnehmer die Organisation von und Kosten für Übernachtungen selbst. Ebenso gehen An- und Abreise, Telefongespräche, Minibarentnahme, Spirituosen und andere Nebenkosten im Hotel zu Lasten der Teilnehmer.


Hinweis Hager Kombikurs
In den Kursgebühren enthalten sind Mittagessen, die ETS-Demo-Software sowie ein einmaliger Preisnachlass beim Einkauf im KNX-Onlineshop. Die Kosten für Übernachtung sowie An- und Abreise sind gemäß den Bedingungen der Konnex vom Teilnehmer selbst zu tragen.


Urheberrechte
Die während der Kurse zu Trainingszwecken zur Verfügung gestellte Software darf weder entnommen noch ganz oder teilweise kopiert oder in sonstiger Weise nutzbar gemacht werden.


Haftungsausschluss
In den Kursen sowie in den Kursunterlagen vermitteln wir technische Informationen nach bestem Wissen und Gewissen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für etwaige Fehler in den technischen Informationen, die im Kurs mündlich oder schriftlich übermittelt werden oder in den übergebenen Kursunterlagen enthalten sind. Ebenso übernehmen wir keine Haftung für etwaige daraus resultierende Schäden und/oder Mangelfolgeschäden. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht, soweit in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit zwingend gehaftet wird.


Stornokosten
Für angemeldete und bestätigte, aber nicht in Anspruch genommene Kursplätze werden 80% der anfallenenden Kosten (Hotelzimmer, Verpflegung, Bustransfer, ggf. Seminargebühren) berechnet, falls die Abmeldung des Kursteilnehmers nicht bis mindestens 14 Kalendertage vor Kursbeginn schriftlich oder mündlich erfolgt und bei uns vorliegt.


Änderungsvorbehalt
Wir behalten uns vor,

  • Kurse abzusagen; Ersatzansprüche entstehen dadurch nicht.
  • den Inhalt der Kurse ohne vorherige Ankündigung dem Stand der Technik anzupassen; dadurch können im Einzelfall Abweichungen in den Kursbedingungen auftreten.