ZAL162P

Verteilersäule Baureihe 162, mit Montageplatte, 1595x320x225mm (HxBxT)
Produktdatenblatt (PDF)
Technische Merkmale
Downloads
Ausschreibungstext
  • Verteilersäule Baureihe 162, mit Montageplatte, 1595x320x225mm (HxBxT)
    Best-Nr. ZAL162P
    EAN-Nr. 3250611070610
    Marke Hager
    VPE 1 Stück
    Preis * 492,00 € / Stück
    PrGr H08
    Technische Merkmale
    Schutzart IP44
    Frequenz 50 Hz
    Höhe installiertes Produkt 1595 mm
    Breite installiertes Produkt 320 mm
    Tiefe installiertes Produkt 225 mm
    RAL Farbnummer 7035
    Nennspannung 230/400 V
    Türschliessungstyp 3-Punkt mit Schwenkhebel
    Material des Gehäuses Glasfaserverstärkter Kunststoff
    Montageart teilversenkt
    Anzahl Türen 1
    Anzahl der Schlösser 2
  • Montageanleitung für ZAL162P
    PDF, 9 KB
    (15DE0184) Produktinformation Hager - Strom im Freien
    (15DE0184)
    PDF, 2,3 MB
    Katalog-Kapitel für Verteilersäulen, Stand: 17.10.2017 Verteilersäulen
    Katalog-Kapitel für Verteilersäulen, Stand: 17.10.2017
    PDF, 2,4 MB
    Katalog-Bestellübersicht für Leersäulen, Baureihe 142/162, Stand: 17.10.2017 Leersäulen, Baureihe 142/162
    Katalog-Bestellübersicht für Leersäulen, Baureihe 142/162, Stand: 17.10.2017
    PDF, 1 MB
    Produktdatenblatt für Verteilersäule  Baureihe 162, mit Montageplatte, 1595x320x225mm (HxBxT), Stand: 17.10.2017 Produktdatenblatt ZAL162P
    Produktdatenblatt für Verteilersäule Baureihe 162, mit Montageplatte, 1595x320x225mm (HxBxT), Stand: 17.10.2017
    PDF, 1007 KB
  • Ausschreibungstext im gewünschten Format exportieren:

    GAEB, HTML, PDF, DOC, ÖNORM, ...

    Hat Ihnen der Ausschreibungstext weitergeholfen?

    Ja Nein

    Verteilersäule Baureihe 162, mit Montageplatte, 1595x320x225mm (HxBxT) Verteilersäule nach DIN EN 61439, Schutzart IP 44, mit Eingrabsockel, aus glasfaserverstärktes Polyester FS 833.5 nach DIN EN 14598 mit Recyclat. Leersäule zum Einbau für Montageplatte, Befestigungssatz und Einbaufelder. Profiliertes Gehäuse im Rippendesign, aushängbare Stecktür, Einfachschließung mit Profilhalbzylindern, Doppelschließung ist möglich. Die Belüftung erfolgt über labyrinthartig ausgebildete Lüftungskanäle und ist durch Eindringen von Fremdkörpern stochersicher. Eingrabsockel und Verteilersäule bilden eine Einheit. Ein Bodenrost ist empfohlen. Zur Betauungsvermeidung ist der Sockel bis zur Höhe der Kabelbefestigungsschiene innen mit Sockelfüller aufzufüllen. Fabrikat: Hager oder gleichwertig Artikel: ZAL162P gewähltes Fabrikat/Typ: '___________/___________' liefern, montieren und betriebsfertig anschließen.
* Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten | Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.