Jetzt registrieren!

424115

Steckdose SCHUKO mit Kontrolllampe, Klappdeckel Aquatec IP44 lichtgrau/grau
Produktdatenblatt (PDF)
Technische Merkmale
Downloads
Zubehör
Ausschreibungstext
Systemtext
  • Steckdose SCHUKO mit Kontrolllampe, Klappdeckel Aquatec IP44 lichtgrau/grau
    Best-Nr. 424115
    EAN-Nr. 4011334149330
    Marke Berker
    Preis * auf Anfr.
    Technische Merkmale
    Nennspannung 250 V AC
    Nennstrom 16 A
    Farbe lichtgrau/grau, glänzend/matt
    Haupt-Designlinie Aquatec IP44
    • für Schraubbefestigung
    • mit Hohlboden
    • mit Leitungseinführung oben und unten
    • Wago 3-Leiter Verbindungsklemme für Verdrahtung einrastbar
    • Zur Beschriftung mit Namen, Hinweis usw.
  • Produktdatenblatt für Steckdose SCHUKO mit Kontrolllampe, Klappdeckel Aquatec IP44 lichtgrau/grau, Stand: 26.06.2017 Produktdatenblatt 424115
    Produktdatenblatt für Steckdose SCHUKO mit Kontrolllampe, Klappdeckel Aquatec IP44 lichtgrau/grau, Stand: 26.06.2017
    PDF, 431 KB
  • Funktionales Einzel-Zubehör zur Auswahl

    424115 wird benötigt um die Funktionalität zu folgenden Artikel herzustellen:

    Vorschau Best-Nr. Bezeichnung Preis *
    1609 Glimmaggregat für Steckdose SCHUKO mit Kontrolllampe Modul-Einsätze polarweiß 4,40 € / St.
      *
  • Hat Ihnen der Ausschreibungstext weitergeholfen?

    Ja Nein

    Steckdose SCHUKO mit Kontrolllampe, Klappdeckel Aquatec IP44 lichtgrau/grau Steckdose SCHUKO® mit Kontrolllampe, Klappdeckel und Beschriftungsfeld, mit Glimmaggregat (Glimmlampenstrom 1,5 mA), mit Hohlboden, mit Leitungseinführung oben und unten, mit Schraubklemmen. Gehäuseschrauben, Klappdeckelfeder und -achse aus Edelstahl Rostfrei. Aufputz-Installation, Sonderprogramm. Material: Kunststoff, Thermoplast, schlagfest. Nennspannung: 250 V AC Nennstrom: 16 A Farbe: lichtgrau/grau, glänzend/matt Haupt-Designlinie: Aquatec IP44 Fabrikat: Berker oder gleichwertig Artikel: 424115 gewähltes Fabrikat/Typ: '___________/___________' liefern, montieren und betriebsfertig anschließen.
  • Lösungsorientierter Systemtext W.1 Spezifikation der Installationsgeräte
    • W.1 Spezifikation der Installationsgeräte Für alle Installationsgeräte ist nachstehend beschriebene Spezifikation anzubieten. Es ist ein einheitliches Fabrikat / Typ sowohl für die Aufputz- als auch die Unterputz-Installationsgeräte zu verwenden. Die Schutzart des Programms ist in IP55 ausgeführt. Ausschalter sind grundsätzlich als Wechselschalter anzubieten. Alle Schalter und Taster sind auf der Rückseite mit Schaltbild und Schaltzeichen bedruckt. Die Aufputzgehäuse besitzen die Möglichkeit einer rückseitigen Leitungseinführung mit Weichkomponente. Anzubietendes Schaltermaterial, wenn nicht anders angegeben: Berker W.1 oder gleichwertiges Fabrikat: '__________' (vom Bieter anzugeben)

      Systemtext herunterladen

      GAEB, HTML, PDF, DOC, ÖNORM, ...

      Hat Ihnen der Systemtext weitergeholfen?

      Ja Nein

* Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten | Unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.