hagerplan

Unsere kostenlose Ausschreibungs-Software

Der schnelle und einfache Weg zu perfekten Leistungsverzeichnissen.

hagerplan vereinfacht die Projektarbeit im Zweckbau. Mit der selbsterklärenden Software erstellen Sie detaillierte Leistungsverzeichnisse in den Bereichen Niederspannungsverteiler sowie Leitungsführung und Raumanschlusssysteme – einfach und schnell.

Neue hagerplan Version V2.0.6709.24624

Unsere Ausschreibungs-Software hagerplan wurde überarbeitet und steht Ihnen ab sofort zur Verfügung. Viele neue Produktbereiche wurden der Software hinzugefügt:

  • Leistungs- und Lasttrennschalter
  • Gebäudesystemtechnik KNX ETS
  • Gebäudesystemtechnik KNX TX
  • BR65 in graphitschwarz
  • Geräteeinbau Update
  • SL - Geräteträger - CAT/SAT/DATA
  • Sockelleistenkanal mit LED
  • Unterflur-Ergänzungen

Deinstallieren Sie bitte zuerst die alte Version. Ihre Projekte werden nicht gelöscht! Installieren Sie anschließend die neue Version wie gewohnt auf Ihrem Computer.

Achtung: Bei bestehenden Projekten der Vorgängerversion können Sie nur noch Mengenänderungen vornehmen bzw. neue Abschnitte hinzufügen.

Leistungsverzeichnisse erstellen – einfacher als je zuvor

Für Ihre Ausschreibungstexte stehen Ihnen drei Textlängen und mehrere Ausgabeformate zur Verfügung. Baugruppen- und Hinweistexte ergänzen das Angebot. Bei den Verlegesystemen bietet hagerplan die Möglichkeit, eine erste Kostenschätzung vorzunehmen. hagerplan ist eine eigenständige Lösung, eignet sich aber auch als Ergänzung zu Standard-AVA-Programmen.

Arbeiten mit hagerplan – einfach und strukturiert

Ohne spezifische Produktkenntnisse, ohne vorherige Schulung: Mit hagerplan können Sie sofort mit der Arbeit starten. Hier zeigen wir Ihnen, wie es funktioniert.

Schritt 1: Projekteditor – Daten anlegen und editieren

Arbeiten mit der Ausschreibungssoftware hagerplan – Schritt 1: Der Screenshot zeigt den Projekteditor.

Hier legen Sie Ihre individuellen Projektdaten an. Jedes Leistungsverzeichnis (LV) kann produktbezogen oder herstellerneutral erstellt werden. Optional sind Hinweistexte möglich. Bei produktbezogenen Leistungsbeschreibungen für Verlegesysteme erhalten sie zusätzlich die Artikelnummern der einzelnen Baugruppen und Positionen. Mit dem Projekteditor behalten Sie alles im Blick und übersehen nichts.

Schritt 2: Einstellungen auswählen und ändern

Arbeiten mit der Ausschreibungssoftware hagerplan – Schritt 2: Der Screenshot zeigt, wie Voreinstellungen ausgewählt und geändert werden.

Hier finden Sie Standardvoreinstellungen für die Nummerierung der Abschnitte/Positionen, für die Ausgabeformate und für die Textlängen. Wählen Sie Ihre Präferenzen aus und passen Sie sie jederzeit an. Anschließend wählen Sie den bzw. die Hauptabschnitte aus und beginnen die LV-Konfiguration.

Schritt 3: Leistungsverzeichnis – Baugruppen und Mengen auswählen

Arbeiten mit hagerplan – Schritt 3: Der Screenshot zeigt, wie Baugruppen und Mengen ausgewählt werden, um ein Leistungsverzeichnis zu erstellen.

Konfigurieren Sie Ihr System bzw. Ihre Baugruppe, indem Sie die wichtigsten Eigenschaften durch Anklicken bestimmen – wahlweise für Verlegesysteme und/oder Niederspannungsverteilungen. Anschließend geben Sie die Mengen der Produkte und Zubehörteile ein. Durch „Übernehmen“ wird das Ergebnis sofort in der LV-Liste angezeigt.

Schritt 4: Vorschau anzeigen

Arbeiten mit hagerplan – Schritt 4: Der Screenshot zeigt, wie das erstellte Leistungsverzeichnis in der Vorschau dargestellt wird.

Sobald Sie „LV Vorschau“ anklicken, wird Ihnen das aktuelle Leistungsverzeichnis als PDF angezeigt – inklusive Projektdaten, Übersicht mit Ordnungszahlen, Hinweistexten, Positionen, Seitenzahlen und Übertrag. Unter „Einstellungen“ oder „LV konfigurieren“ können Sie jederzeit Anpassungen vornehmen.

Schritt 5: Leistungsverzeichnis generieren und ausdrucken

Arbeiten mit hagerplan – Schritt 5: Das Bild zeigt, in welchen Ausgabeformaten die Ausschreibungstexte erstellt werden können.

Zum Schluss wird das Leistungsverzeichnis generiert und gespeichert. Dabei können Sie Hauptabschnitt, Abschnitt und Position individuell festlegen. Beim Ausgabeformat haben Sie die Wahl zwischen Word-, PDF- und GAEB XML-Datei. Die GAEB XML-Datei können Sie als Teilleistungsverzeichnis in jedes Standard-AVA-Programm importieren. Bei Verlegesystemen lässt sich über Excel zusätzlich eine Kostenschätzung vornehmen. Das fertige Leistungsverzeichnis können Sie per E-Mail versenden und als Vorlage für neue Leistungsverzeichnisse kopieren.

Registrieren und downloaden

hagerplan steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Mit Ihrem myHager Konto können Sie die Software auf Ihren Rechner herunterladen. Verwenden können Sie hagerplan auf allen PCs mit Betriebssystem Windows (ab Version Windows 7).

Zum Download von hagerplan

Weitere Informationen zu hagerplan

Effizient planen - erfolgreich umsetzen
Software für Ausschreibungen und die Planung von Niederspannungsverteilungen (18DE0008)
PDF 7,1 MB