coviva

Intelligente
Funktechnik
zum Nachrüsten

Die Smart-Home-Lösung speziell
für Modernisierer und Renovierer.

Bild von der coviva Smartbox

Smart-Home-Lösungen werden beim Modernisieren immer gefragter.

Mit coviva erschließen Sie sich diesen Markt, ohne dabei tief in die Details der KNX Technik einzutauchen. Unsere Funklösung lässt sich einfach installieren. Basis sind eine quicklink Installation sowie die coviva Smartbox, die als Zentrale für die Steuerung und Überwachung von Licht, Heizung, Jalousien und Rauchwarnmeldern dient.

coviva –
ein System, das sich sehen lassen kann.

coviva verbindet alle
intelligenten Gebäudefunktionen.

Icons der coviva-Anwendungsbereiche: Temperatursteuerung, Beleuchtung, Licht- und Sonnenschutz, Sicherheit

Ein System – viele Möglichkeiten

Mit coviva lassen sich Heizung, Licht, Jalousien sowie Rauchwarnmelder über intelligente Funktechnik steuern. So werden auf einfache Weise Wohnkomfort und Sicherheit gesteigert und Energiekosten gesenkt.

Bedienung per App –
auch von unterwegs.

Eingabegeräte, die jeder zu Hause hat.

coviva ist einfach installiert und erfüllt auch in Sachen Bedienkomfort sämtliche Wünsche. So lassen sich die Komponenten einzeln oder als Szenario steuern – ganz einfach über die coviva App auf einem Smartphone oder Tablet. Und das ganz bequem auch von unterwegs.

Mehr über die coviva App

Die coviva App läuft sowohl auf Android-Geräten als auch auf iPhones
So legt man auf dem Smartphone Covigramme an

Anlegen und Nutzen von Covigrammen

Mit coviva lassen sich die einzelnen Funktionen nicht nur steuern, sondern auch kombinieren. So können Ihre Kunden komplette Szenarien anlegen und abrufen – sogenannte Covigramme. Über ein intuitives Menü mit verständlichen Wenn-Dann-Funktionen werden die Covigramme einfach in der App erstellt.

Die richtige Verbindung
spart Zeit und Aufwand.

Vielen Kunden kann es heute nicht schnell genug gehen. Daher haben wir bei der Entwicklung von coviva auf eine einfache Bedienbarkeit und eine möglichst schnelle Installation geachtet. Die notwendigen quicklink Funkmodule installieren und konfigurieren Sie in wenigen, einfachen Schritten:

Icon Schalter

01
Vorhandene Schalter
ausbauen

Icon Funkmodule

02
Funkmodule
einsetzen

Icon quicklink

03
Per Push-
Button-Mode
aktivieren

Icon coviva Smartbox

04
coviva Smartbox
anschließen

coviva –
die Lösung mit System.

Einfaches Einrichten der coviva Smartbox.
Schritt für Schritt.

Mit Router verbinden

Verbinden Sie die coviva Smartbox über Kabel oder den coviva-USB-WLAN-Stick mit dem DSL-Router.

coviva Smartbox aktivieren

Registrieren Sie sich einmalig auf myHager unter hager.de und aktivieren Sie die coviva Smartbox.

Empfänger anmelden

Melden Sie alle eingesetzten Funk-Empfänger an der coviva Smartbox an.

Übergabe an Kunden

Übergeben Sie die konfigurierte Anlage per Knopfdruck an Ihren Kunden. Ihr Kunde erhält daraufhin eine E-Mail.

Technische Informationen.
FAQs.

Welche Mindestanforderungen müssen für coviva erfüllt sein?

Um coviva verwenden zu können, werden ein kompatibles Smartphone oder Tablet (ab iOS 8 und Android Version 4), ein stabiler Internetzugang und einen freier LAN-Port am Internet-Router benötigt.

Wie groß ist die Funkreichweite von coviva?

Die Funkreichweite beträgt, wie das WLAN-Signal eines Routers, etwa 30 Meter innerhalb und 100 Meter außerhalb eines Gebäudes. Dies kann durch örtliche Gegebenheiten variieren. Daher sollte die coviva Smartbox in Haushalten möglichst zentral positioniert werden.

Wie geht coviva mit dem Datenschutz um?

Persönliche Daten werden ausschließlich auf der coviva Smartbox gespeichert. Nur im Falle einer Bedienung außerhalb Ihres WLAN-Bereichs via Smartphone oder bei einem Support-Einsatz werden Teile der Daten verschlüsselt weitergeleitet. In beiden Fällen jedoch nur mit dem Einverständnis Ihres Kunden.

Kann man coviva auch offline nutzen?

Eine Nutzung des Systems ist im privaten WLAN auch ohne Internetzugang möglich. Lediglich bei der Einrichtung der coviva Smartbox benötigen Sie als Elektrohandwerker eine Internetverbindung, um das Gerät zu registrieren.

Sind die Funkverbindungen gefährlich?

Nein. Zum einen kommunizieren die Geräte nur dann untereinander, wenn Aktionen ausgelöst werden, z. B. "Licht einschalten" oder "Jalousie abfahren". Zum anderen senden unsere Komponenten mit ca. 10 mW. Im Vergleich: Ein Mobiltelefon sendet bei schlechtem Empfang häufig mit 2 W – also mit 200-mal höherer Leistung.

Was sind covigramme?

Mithilfe der covigramme können unterschiedliche Smart-Home-fähige Geräte individuell miteinander verknüpft werden. So können in der App jederzeit neue Szenarien erstellt werden. Mit nur einem Fingerdruck lassen sich eine ganze Reihe von Geräten gleichzeitig den individuellen Bedürfnissen anpassen.

Weitere Informationen zur
coviva Smart-Home-Lösung.

Broschüre für Elektrohandwerker
Informiert Sie umfassend über coviva.
PDF 6,5 MB
coviva Kompatibilitätsliste
Alle Produkte der Marken Hager und Berker, die mit der coviva Smartbox kompatibel sind.
PDF 1,4 MB
Kunden-Broschüre
Erklärt Ihren Kunden ganz eindrucksvoll die Vorteile von coviva.
PDF 9,5 MB

Informations- und Vermarktungspaket
zum Durchstarten.

Anschreiben
Für Mailings oder zum Versand der Kunden-Broschüre.
DOC 14 KB
Anzeigenvorlagen
Wählen Sie aus verschiedenen Vorlagen Ihren Favoriten aus.
ZIP 9,6 MB
Kunden-Flyer
Ideales Werbemittel für Mailings oder als Rechnungsbeileger.
PDF 1,1 MB

Produktkatalog

Icon Produktkatalog

Details zu coviva und den KNX Funk-Komponenten

Broschüren

Icon Broschüren

Informationsmaterial für Sie und Ihre Kunden anfordern

Seminare

Icon Seminare

Wissensvorsprung zu quicklink und coviva sichern

Newsletter

Icon Newsletter

Aktuelle Informationen über Lösungen und Produkte

Icon myHager-Portal

myHager

Die einmalige Registrierung im myHager-Portal erlaubt Ihnen das Einrichten der coviva Smartbox für Ihre Kunden, sowie die Verwaltung all Ihrer coviva-Kunden-Konten.

Jetzt registrieren