Jetzt registrieren!

Impuls-Gateway KNX

Lückenloses Energie-Monitoring

Integrieren Sie Gas-, Wasser- und Fernwärmeverbräuche in die intelligente Gebäudesystemtechnik.

Den Energieverbrauch im digitalen Blick

Mit den neuen Impuls-Gateways von Hager lassen sich die Verbrauchsdaten von Gas, Wasser, Fernwärme oder Öl in eine Smart-Home-Lösung im KNX Standard integrieren.

Zählen

Umwandeln

Konfigurieren

Visualisieren

Mechanische Messgeräte mit Impulsausgang – wie z. B. ein Gaszähler – liefern die Information, die das Gateway in digitale und im KNX Bus verwertbare Daten umwandelt. Mit einer entsprechenden Visualisierungslösung wie der Software domovea werden die Verbräuche am Rechner, auf einem Tablet oder auf einem Smartphone sichtbar gemacht. Innerhalb der KNX Anlage können die Impuls-Gateways sowohl mit der ETS als auch dem leicht und schnell zu bedienenden System easy in Betrieb genommen werden.

Aussagekräftige Daten für eine sinnvolle Verbrauchskontrolle

Zwei Impuls-Gateways stehen zur Auswahl: ein Gerät mit einem Eingang TXE771 und eines mit drei Eingängen TXE773. Installiert werden sie vor Ort am entsprechenden Zähler – das kann im Hausanschlussraum sein oder bei Bedarf auch im Außenbereich. Gezählt werden der Gesamtverbrauch und einzelne Teilverbräuche. Auch Leistungsdaten bzw. Durchflussraten sind abruf- und darstellbar. Selbst bei Busspannungsausfall werden die Werte bis zu 30 Tage lang im Gateway gespeichert.

Weitere Informationen

News 01/2017
Neuheiten der Hager Vertriebsgesellschaft (16DE0310)
PDF 6,9 MB